Heute vor 65 Jahren – erstes Festplattenlaufwerk

 

Heute vor 65 Jahren, am 14. Spetember 1956, wurde das erste Festplattenlaufwerk der Welt, die IBM 350, vorgestellt.

Sie verfĂŒgte ĂŒber 50 Magnetplatten mit einer GesamtkapazitĂ€t von 3,75 MByte und war dabei so groß wie ein Schrank.

Heute haben microSD-Karten bis zu 1 TByte SpeicherkapazitÀt. Das ist mehr als 266 666 mal soviel Speicher

in einem zig-tausendfach kleinerem Volumen.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.