Modular

Server Bau- / Geh√§useformen¬†¬† Server unterteilt nach ihrer Bauform¬†   grobe Einteilung:¬†¬† Blade¬†¬† (19″) Rack¬†¬† Tower¬†¬†¬†   feinere Einteilung:¬† (alphabetische Reihenfolge)¬† Bladesysteme (meist 19″ oder Standalone) – horizontale oder vertikale‚Ķ weiterlesen

Impact-Printer

Impact Printer¬†   Impact (engl.) bedeutet hierbei so viel wie Aufschlag/Einschlag/Zusammensto√ü¬† und bezeichnet eine Gruppe von Druckertechnologien, bei denen der Druck durch eine mechanische Einwirkung auf das Papier erfolgt. Eine‚Ķ weiterlesen

Apple I

Apple I¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†   Modell:¬† Apple I¬† Typ:¬† Heimcomputer / Bausatz¬† Vorstellung:¬† 11. April 1976¬† (am 1. April 1976 wurde Apple gegr√ľndet)¬† Geh√§use:¬† Kastenform mit Tastatur, aus Holz¬† CPU:¬† Rockwell 6502¬†‚Ķ weiterlesen

Notebook

Mainboards¬† f√ľr¬† Laptops/Notebooks¬†   ¬†m√ľssen relativ kompakt & sehr flach im Aufbau sein¬† ¬†mit relativ wenig K√ľhlung auskommen¬† ¬†werden meistens f√ľr spezielle Notebooks entwickelt und haben daher selten Standard-Ma√üe (wie‚Ķ weiterlesen

DEC

Digital (DEC)¬† Mini-Computer¬†¬†¬†¬† Midrange Computer / Mittlere Datentechnik¬†     PDP¬† Serie¬† VAX¬† Serie¬†     Der PDP-1¬† gilt als der erste verf√ľgbare Minicomputer √ľberhaupt. Nachdem bis dahin (Ender der‚Ķ weiterlesen

Minicomputer

Minicomputer¬† andere Bezeichnungen f√ľr diese Systeme sind/waren:¬† Minirechner, Mittlere Datensysteme¬†   Die Bezeichnung Minicomputer ist historisch und im Vergleich zu den Gro√ürechnern der 1950er/1960er Jahre zu sehen.¬† Die neue Computerklasse‚Ķ weiterlesen

CPC Serie

Amstrad¬† CPC¬† Heimcomputer¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† CPC – Colour Personal Computer¬†¬† Bauzeit:¬† 1984 – 1990¬† alle Modelle basieren auf der Zilog Z80A CPU¬†   Modelle:¬† CPC 464¬†¬† CPC 464 plus¬†¬† CPC 472¬† CPC‚Ķ weiterlesen

optische Laufwerke

Optische Laufwerke¬† englisch:¬† ODD – Optical Disk Drives¬†   Medienstandards:¬†¬†¬† CD¬†¬†¬† DVD¬†¬†¬† Blu-Ray¬†¬†   ROM-Laufwerke = Nur-Lese-Laufwerke¬† (also nicht zum speichern geeignet) Brenner/Recorder = Schreib-Lese-Laufwerke – auch f√ľr Datenspeicherung /‚Ķ weiterlesen

robotron

robotron¬† Heimcomputer¬†¬†¬†   Robotron war die “Dachmarke” f√ľr die meisten Computer der DDR. Die Heimcomputer wurden als KleinComputer (KC) oder LernComputer (LC) bezeichnet, weil sie vor allem f√ľr die schulische‚Ķ weiterlesen

Modem

Modem¬†¬† das Modem (teilw. auch der Modem), pl. die Modem (teilw. die Modems) MoDem = Modulator-Demodulator¬† Ger√§t(e) f√ľr die Datenkommunikation   Die ersten Ger√§te waren Akustik-Koppler, die in Kombination mit‚Ķ weiterlesen